Festival

18. Oktober 2013, Gebäude 9

Parallel zur Cologne Commons Conference an der Universität zu Köln findet am Freitag, 18. Oktober 2013, der Festivalabend im Gebäude 9 statt. Ab 20 Uhr ist Einlass, pünktlich um 21 Uhr geht’s los. Dabei sind Zoe.Leela, Von Korf, Die Formation Doppelherz 2000 und Pandafilm, bestehend aus Paul Alexander aka Pandacetamol und rec72-Betreiber und VJ Marco Medkour – allesamt Überzeugungstäter in Sachen CC-Musik.

Der Eintritt zur Konferenz (Uni Köln) ist frei, der Festivaleintritt (Gebäude 9) wird 10 Euro betragen.

mehr »

Von Korf

Foto: (c) Von Korf

Foto: (c) Von Korf

Die Musik des Quartetts oszilliert zwischen NDW, Hamburger Schule und Krautrock. Die Texte umkreisen u.a. die B-Seiten der Digitalkultur, die Hintertüren der Ökonomisierung und den Menschen im Zeitalter seiner medialen Reproduzierbarkeit.

mehr »

Die Formation Doppelherz 2000

Foto: (c) Verena Günther

Foto: (c) Verena Günther

“The last heroes of love” bieten Hedonismus, Eskapismus, Idealismus und Premium Pop de Cologne. Disco war nie out, es waren nur meist die falschen Leute drin. Aber jetzt wird alles gut, das versprechen wir!

mehr »

ZOE.LEELA

Foto: (c) TOMPiGS.com

Foto: (c) TOMPiGS.com

Die Berlinerin kommt in diesem Jahr mit kompletter Band auf die Bühne. Mal abwarten, wie sich das auf ihren New Plastic Soul, eine Mischung aus urban Hip-Hop, Jazz und Electronica, auswirkt. Was wir bisher hören konnten war jedenfalls richtig irre.

mehr »

Pandafilm

Foto: (c) Pandacetamol / Akustikfilm

Foto: (c) Pandacetamol / Akustikfilm

Pandacetamol und rec72 Betreiber Marco Medkour treten exklusiv für die Cologne Commons als Pandafilm auf. Uns erwartet ein gespenstisches Gebräu aus morphenden Basslinien, abgehobenen Stimmen, etherischen Halbtonmelodien, IDM-Beats und psychedelischen Visuals.

mehr »

Veranstaltungsort

Foto Gebäude 9

Foto: Harald Walker (cc-by-nc-sa)

Das Cologne Commons Festival findet statt im:

Gebäude 9
gebaeude9.de
Deutz-Mülheimer-Strasse 127-129
51063 Köln

Anfahrt

GEBÄUDE 9 befindet sich in Köln-Deutz, in der Nähe von Messe und Zoobrücke auf dem Gelände des Kunst-und Gewerbe-Hofs Deutz-Mülheimer-Strasse 127-129.

mehr »